Markus Schneider Grauburgunder 2017 Weisswein

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

12,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 16,00 € per 1 Liter (l)
ODER

Kurzübersicht

Bereits in der Nase offenbart der Grauburgunder von Markus Schneider eine angenehme liebliche Fruchtaromatik mit Anklängen von Apfel, Birne und Blütenhonig. Am Gaumen wirkt der Wein rund und harmonisch und besitzt eine angenehme, gut eingebundene Säure. Der Grauburgunder verfügt über vollmundige Aromen von gelbem Steinobst, Ananas und Kiwi unterstrichen mit einer subtilen mineralischen Note. Der Abgang ist langanhaltend mit schönem Nachhall.
Markus Schneider Grauburgunder 2017 Weisswein
Bewegen Sie die Maus über das Bild

Zusatzinformation

Jahrgang 2017
Inhalt in Liter 0.75
Erzeuger Markus Schneider
Land Deutschland
Anbaugebiet Pfalz
Prädikat QbA
Rebsorte 100% Grauburgunder
Charakterisierung
Nase:
In der Nase offenbart der Grauburgunder Aromen von grünem Granny Smith Äpfeln, Williams-Birne und etwas Wiesenblütenhonig.
Gaumen:
Am Gaumen bringt der Grauburgunder dann Ananas, Kiwi und eine enorme Mineralität mit Power zum Vorschein. Der Abgang ist jetzt bereits lange und mit schönem Nachhall.

Empfehlung Der Wein passt sehr gut zu gergilltem Fleisch, gedünstetem mediterranen Gemüse mit einer Wasabi-Sahne-Sauce.
Alkoholgehalt in % Vol. 12%
Säuregehalt 5,9g/l
Restsüße 4,6g/l
Trinktemperatur 8-11
Gewicht 1
Enthält Sulfite Ja
Lieferzeit 2-7 Werktage

Details

Die Weintrauben stammen von unterschiedlichen Weinbergen, die zwischen 95m und 210m über dem Meeresspiegel liegen. Die Parzellen weisen verschiedenste Bodenprägungen auf, die von schweren Lehmböden der Ebene bis zu den höher gelegenen Buntsandstein-, Kalkstein- und Tonböden reichen. Da die Trauben für den Grauburgunder von unterschiedlichen Weinbergen kommen, fällt der optimale Reifegrad dieser für die Ernte teilweise zeitlich weit auseinander. Die Lese erfolgt daher unabhängig voneinander und unter Berücksichtung der spezifischen Bedingungen. Die Trauben liegen vier bis acht Stunden auf der Maische, bevor sie bei geringem Druck schonend gepresst werden. Die Fermentation erfolgt temperaturkontrolliert in Stahltanks. Die Weine werden keiner Schönung unterzogen. Ernte von reifen und gesunden Trauben mit einer Maischestandzeit von 4-8 Stunden, schonende Pressung unter geringem Druck, anschließend ohne Eingriffe von außen (Schönung o.ä.) kontrollierte Vergärung im Stahltank. Markus Schneider hat in den letzten Jahren die Pfälzer Weine neu interpretiert. Im Jahr 2003 wurde Markus Schneider vom Feinschmecker zum "Newcomer des Jahres" gekürt.